Grünes Sommer-Grillfest am 05.09.

Am Samstag, den 05.09.2015 findet ab 16.00 Uhr im Erlebnisgarten des NABU im Ziegeleiweg in Gehrden das erste Grüne Sommer-Grillfest statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen bei Würstchen, Salaten und erfrischenden Getränken zu entspannen und in schöner Naturumgebung miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Ratsmitglieder und weitere Aktive der Bündnisgrünen stehen für Fragen und Diskussionen natürlich gerne zur Verfügung.

Das Besondere am Grünen Sommer-Grillfest ist, dass es komplett vegetarisch-vegan statt findet. Alle angebotenen Speisen und Getränke sind rein pflanzlich. Hierzu erklärt Patrick Ziemke, Vorstandsmitglied der Gehrdener Grünen: „Wir haben uns bewusst für ein veganes Grillfest entschieden. Pflanzliches Essen schmeckt super und schont zudem die Tiere und die Umwelt. Wir laden alle ganz undogmatisch dazu ein, zumindest an diesem Tag einmal auf Fleisch zu verzichten und etwas Neues auszuprobieren.“

Die Erlöse des Festes gehen komplett an den Tierschutzverein Barsinghausen und Umgebung e.V.

Der Verein ist für die Tierschutzarbeit in der Stadt Gehrden zuständig und kümmert sich beispielsweise um heimatlose Tiere.

Verwandte Artikel